„Wer wir sind, können

unsere Zweifel bestimmen.
Oder wir selbst.“

Wendy Nikolaizik schreibt über Asis und Revoluzzas, um die Welt ein bisschen besser zu machen – und wenn es nur die Welt einer einzigen Person ist.

Autorin & Lektorin

Guck Mal, Die Asis Cover final final
Guck Mal, Die Asis Klappentext

TERMINE

VERGANGEN

13.06.2021              13 Uhr                     Karlsruhe

Lesung aus "Guck mal, die Asis" im Klimacamp

12.06.2021              18.30 Uhr                Karlsruhe

Lesung aus "Guck mal, die Asis" im Cafe Noir

24.04.2021              19 Uhr                     twitch.tv

Online-Lesung aus "Guck mal, die Asis" im KJH Hueweg, gestreamt auf twitch.tv/kjh_hueweg

05.09.2020              18.30 Uhr              Essen

Lesung aus "Guck mal, die Asis" im Jugendhaus Heisingen

Deine Stadt ist nicht dabei, aber Du hast Bock auf eine Lesung mit mir?

Da gibt es zwei Möglichkeiten:

- Wenn Du eine coole Location kennst, kannst Du dort anfragen, ob sie mich zu einer Lesung einladen wollen und meine Kontaktdaten weitergeben [autorin@wendynikolaizik.de]

- Du schreibst mir eine Nachricht mit der Stadt, in der Du lebst und, falls Du eine coole Location kennst, gerne auch den Namen dieser. Dann kümmere ich mich darum. Wenn Du keine Location kennst, ist das natürlich nicht schlimm, dann mache ich mich selbst auf die Suche.

Ich liebe es, Lesungen zu halten, also scheu Dich nicht, anzufragen. Ich freu mich auf Dich!